EnteroZOO bringt Ihren Liebling wieder in beste Form

Grundsätze der Verwendung von Cookies

WAS COOKIES-DATEIEN SIND:

Zwecks der Verbesserung der auszuführenden Leistungen nutzen unsere Seiten Cookies-Dateien. Die Cookies-Dateien sind kleine Dateien, die Informationen in Ihrem Browser speichern und für gewöhnlich zur Unterscheidung der einzelnen Benutzer dienen. Die Person des Benutzers ist jedoch auf Grundlage dieser Informationen bestimmbar. Cookies-Dateien tragen somit auch z.B. zu dem Folgenden bei:

·       zur richtigen Funktionsfähigkeit unserer Seiten;

·       bei der Speicherung der Anmeldedaten unserer Kunden, so dass er sie nicht jedes Mal erneut eingeben muss;

·       bei der Ermittlung dessen, welche Seiten und Funktionen die Besucher am meisten verwenden; auf deren Grundlage können wir so gut wie möglich unser Angebot Ihren Wünschen anpassen;

·       sie helfen uns festzustellen, welche Werbung sich die Besucher am häufigsten ansehen, damit für sie beim Durchsuchen der Seiten nicht ständig die gleiche Werbung abbildet wird.

Weitere allgemeine Informationen zu den Cookies-Dateien finden Sie z.B. unter wikipedia.org

WELCHE COOKIES-DATEIEN WIR VERWENDEN:

Die auf unseren Seiten verwendeten Cookies-Dateien lassen sich im Hinblick auf Lebensdauer in zwei Grundtypen aufteilen. Kurzfristige s.g. „Session Cookies“, die nur vorübergehend existieren und in Ihrem Browser nur bis zu dem Zeitpunkt gespeichert bleiben, an dem Sie den Browser schließen, und langfristige s.g. „permanente Cookies“, die in Ihrem Gerät viel länger gespeichert bleiben oder bis Sie sie beseitigen (die Aufbewahrungsdauer von Cookies-Dateien in Ihrem Gerät hängt von der Einstellung der Cookies selbst und der Einstellung Ihres Browsers ab).

Hinsichtlich der Funktion, welche die einzelnen Cookies erfüllen, lassen sich die Cookies einteilen in die folgenden:

·       Conversion-Cookies, auf unseren Seiten werden sie nicht verwendet

·       Tracking-Cookies (Verfolgungscookies), die zur Analyse der Effektivität der Struktur unserer Seiten beitragen

·       Remarketing-Cookies, die wir zur Personalisierung des Inhalts von Werbung und deren richtiger Ausrichtung verwenden

·       Analyse-Cookies, die uns dabei helfen, den Benutzerkomfort unseres Webs dadurch erhöhen, dass wir begreifen, wie es die Benutzer verwenden

·       Grundlegende Cookies, die für die grundlegenden Funktionsfähigkeit des Webs wesentlich sind

Einige Cookies-Dateien können Informationen sammeln, die anschließend von Dritten verwendet werden und die z.B. direkt unsere Werbeaktivitäten (s.g. „Cookies von Dritten“) unterstützen. Zum Beispiel können Informationen über Produkte, die auf unseren Seiten besucht werden, durch eine Werbeagentur abgebildet werden, damit wir die Abbildung von Internet-Werbebanner auf den von Ihnen angezeigten Webseiten besser anpassen können. Anhand dieser Angaben dürfen Sie jedoch nicht identifiziert werden.

WIE SICH DIE VERWENDUNG VON COOKIES-DATEIEN VERWEIGERN LÄSST

Die Verwendung von Cookies-Dateien lässt sich mit Hilfe Ihres Internetbrowsers einstellen. Der Großteil der Browser nimmt Cookies-Dateien automatisch schon in der Standardeinstellung an. Cookies-Dateien lassen sich mit Hilfe Ihres Webbrowsers verweigern und die Nutzung von nur einigen Cookies-Dateien einstellen.

Informationen über Browser und über der Art der Einstellung der Vorauswahlen für Cookies-Dateien können Sie auf den folgenden Webseiten finden:

Chrome

Firefox

Internet Explorer

Android

Ein wirksames Instrument zur Verwaltung von Cookies-Dateien steht ebenfalls auf den Seiten http://www.youronlinechoices.com/de/ zur Verfügung